Gesellschaft / Umwelt IT / Beruf / Wirtschaft Sprachen Gesundheit Kunst und künstlerisches Gestalten Junge Volkshochschule

Step by Step

Step by Step, Berufsbezogene Qualifizierung mit integriertem Nachholen des Mittelschulabschlusses im Schuljahr 2016/2017

Schule zu Ende? Keine Ausbildung in Sicht? Fehlende Berufsperspektiven?
Das muss nicht sein!


STEP by STEP bietet allen Teilnehmenden die Gelegenheit, bei der Entscheidung für den ''richtigen'' Beruf Unterstützung zu bekommen. Eignungstests, Informationen zu verschiedenen Berufsfeldern, die Möglichkeit, diese auszuprobieren und erste Grundfertigkeiten zu erlernen, sind nur einige Möglichkeiten hierzu. Betriebspraktika können bei einer schriftlichen Bewerbung den entscheidenden Kick geben. Zusätzlich bereitet der Unterricht auf die Teilnahme an der Externenprüfung zum Erwerb des Hauptschulabschlusses vor. Unterricht in Kleingruppen findet in allen prüfungsrelevanten Fächern statt.

Wer kann mitmachen?:
Schulabgänger / innen aus den Klassen 7 – 9
Aussiedler / innen Ausländer / innen
Ausbildungsabbrecher / innen
Schulabbrecher / innen
Erwachsene ohne Schulabschluss
Jugendliche/junge Erwachene mit Fluchthintergrund (nach Besuch des Vorkurses oder mit Vorkenntnissen Deutsch A1)

 

Bitte bei der Anmeldung mitbringen:

Lebenslauf
Schulabgangszeugnis bzw. letztes Schulzeugnis
Ausgefülltes Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldeformular

Abschlüsse, Zeugnisse, Zertifikate:

Trägerinterne Leistungs- und Teilnahmebescheinigung
Zeugnis des Mittelschulabschlusses bei Vorliegen der Voraussetzungen
Zeugnis des qualifizierten Mittelschulabschlusses (Quali)

ALPHA+ STEP - Der Vorkurs für Teilnehmende mit Fluchthintergrund

ALPHA+ STEP bietet Flüchtlingen und Asylbewerbern die Gelegenheit, die notwendigen Sprachkenntnisse zu erwerben, um an der Externenprüfung einer Mittelschule den Mittelschulabschluss zu erwerben.

Ausführliche Informationen dazu gibt es Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier

Förderung:

Die Lehrgangsgebühren für STEP by STEP werden bei Vorliegen der Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit / Jobcenter übernommen. Bitte klären Sie rechtzeitig mit Ihrem Arbeitsvermittler, ob die Teilnahme am Lehrgang befürwortet wird und setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Der Freistaat Bayern unterstützt das Projekt aus Landesmitteln des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.
Bei Arbeits- oder Ausbildungsaufnahme kann die Qualifizierungsmaßnahme sofort abgebrochen werden.

 

Lehrgangsinhalte:

Grundlagentraining
Betriebspraktikum
Sprachförderung
Berufswahlkomponente Bewerbungstraining
Vermittlung von Grundfertigkeiten
Erwerb des Mittelschulabschlusses

 

Unterrichtsfächer:

berufliche Orientierung und Bewerbungstraining
Betriebspraktika
Mathematik
Arbeit-Wirtschaft-Technik
Englisch, PCB oder GSE
Wahlfächer Ethik, Hauswirtschaft
EDV

Zusätzlicher Sprachunterricht Deutsch mit wöchentlich 8 Unterrichtsstunden für Teilnehmende mit Fluchthintergrund

 

Kursort: Lessingstr. 8, 95100 Selb

Lehrgangsdauer STEP by STEP:

12.09.2016 - 31.07.2017
Individueller Einstieg ist je nach Vorkenntnissen bis zum 01.02.2016 möglich

Unterrichtszeiten:
Mo - Fr: 8:00 - 13:00
Praktikum 2 x 2 Wochen

Ansprechpartner:
Viola Zettl-Alex
Tel: 09287/800 51 20

Leitet Herunterladen der Datei einmehr

 

Leitet Herunterladen der Datei ein