Detailansicht

vhs Weltgesicht "Im Fluss" verschoben auf 26.03.2021

MARKTREDWITZ.- Wegen der anhaltenden „Corona“-Pandemie hat sich die vhs-Fichtelgebirge in Marktredwitz und in Absprache mit Dirk Rohrbach dazu entschlossen, das für Freitag, dem 1. Mai neu angesetzte vhs-Weltgesicht „In Fluss“ endgültig auf das Jahr 2021 zu verschieben. Neuer Termin wird Freitag, der 26. März 2021 sein.
Bereits erworbene Eintrittskarten behalten weiter ihre Gültigkeit. Sobald die Vorverkaufsstellen für den Publikumsverkehr wieder öffnen dürfen, kann man Tickets natürlich auch dort abgeben, wo sie gekauft wurden. Mit Blick auf das kulturelle Leben in der Region, bittet die vhs-Fichtelgebirge alle Freunde der „vhs-Weltgesichter“, diese Option mit Bedacht zu wählen.

 

Zurück
NACH OBEN