VHS Bamberg Stadt VHS Bamberg Stadt

Rassismus

 

Mittwoch, 08.12.2021 19 Uhr

Alle Menschen sind "frei und gleich geboren". Die Realität sieht für viele Menschen in Deutschland anders aus. Sie werden rassistisch diskriminiert, beleidigt und ausgegrenzt – beim Job, in der Schule oder bei der Wohnungssuche. Alle Menschen unserer vielfältigen Gesellschaft sollen sich sicher und frei fühlen. Um das zu erreichen, muss sich jeder einmischen und gegen Rassismus aktiv werden. Denn das beste Mittel gegen Rassismus – das sind wir selbst. Wir müssen das Problem erkennen, es beim Namen nennen und verurteilen – auch da, wo es weh tut. Das ist nicht immer leicht. Denn kaum jemand ist völlig frei ist von rassistischen Vorurteilen.


Referent*innen:

N.N.
Ein Mitglied der Themenkoordinationsgruppe Antirassismus in Zusammenarbeit mit einer Selbstorganisation.


 

NACH OBEN