Beruf & Firmen Beruf & Firmen

 

Berufliche Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen ...
... erreichen eine immer höhere Bedeutung. Dies gilt für alle Erwerbstätigen zur Sicherung ihres Arbeitsplatzes, für Berufsrückkehrerinnen, insbesondere aber für arbeitslose Jugendliche und Erwachsene.

Die vhs Fichtelgebirge bietet für jeden Personenkreis ein weitreichendes Angebot an beruflicher Fortbildung sowohl als Tagesschulungen wie auch als Abendkurs an. Nutzen Sie das reichhaltige Angebot an EDV-Schulungen, im kaufmännischen Bereich oder zum Erwerb persönlicher Stärken.

Zurück ...

Firmenschulungen
Themen abgestimmt auf Ihr Unternehmen. Weiterlesen ...

Jobbegleiter
Ein Projekt für arbeitssuchende Flüchtlinge. Weiterlesen ...

Geförderte Bildungsmaßnahmen
Für arbeitssuchende Frauen und Männer. Weiterlesen ...

Bildungsprämie
50% Ermäßigung mit Prämiengutschein. Weiterlesen ...

zurück zur Kursliste

Zurück in den Beruf

Kursnummer BSE50020
Dozentin N.N.
erster Termin Mo., 07.10.2019 08:00 - 12:00
letzter Termin Do., 26.03.2020 08:00 - 12:00
Dauer 73 Termine
Gebühr 1876,00 € (inkl. MwSt.)
Veranstaltungsort Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV

Kurstermine

Datum
07.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
08.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
09.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
10.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
11.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 11:15 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
14.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
15.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
16.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
17.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 12:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV
Datum
18.10.2019
Uhrzeit
08:00 - 09:30 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Zi. 13 EDV

Seite 1 von 8
Zurück zur Suche nach Terminen
in den Warenkorb

Dieser Kurs ist buchbar

Mo., 07.10.2019
08:00 - 12:00


Das Ziel des Lehrgangs ist die Stärkung und der Ausbau vorhandener beruflicher Fertigkeiten und Kenntnisse. Wissenslücken, die bedingt durch eine längere Abwesenheit vom Beruf entstanden sind, werden geschlossen. Dabei wird die Sach- und Fachkompetenz der Teilnehmenden im jeweiligen Berufsfeld mit den aktuellen Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt abgeglichen. Zudem werden so genannte Soft Skills wie Belastbarkeit u.v.m. auf dem Arbeitsmarkt erwartet. Der Lehrgang zeigt, wie Sie Ihre Kompetenzen stärken.

Der hohe Anteil an betrieblichen Praktika erhöht die Chancen auf einen neuen Arbeitsplatz. Es ermöglicht beiden Seiten (Arbeitgeber und Bewerber/in) sich besser kennen zu lernen und ist das beste Mittel für eine erfolgreiche Bewerbung.

Lehrgangsziel ist es, die Teilnehmer/innen am Ende in ein festes Arbeitsverhältnis zu integrieren.
Bei Arbeitsaufnahme kann die Qualifizierungsmaßnahme jederzeit abgebrochen werden.

Dieser Lehrgang richtet sich an alle Teilnehmenden, die in Besitz eines von der Bundesagentur für Arbeit ausgestellten Bildungsgutscheins sind. Die Weiterbildung ist offen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nach einer längeren Abwesenheit von der Berufswelt wieder Fuss fassen möchten.
Die Lehrgangsgebühren werden bei Vorliegen der Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit übernommen.

Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie findet kein Unterricht in den Schulferien statt.
2 betriebliche Praktika à 3 Wochen: 11.11. - 29.11.2019 und 02.03. - 20.03.2020


Mitzubringen: 723/166/2019

Kurs weiterempfehlen

Wissen wie´s geht

Berufliche Bildung
Arbeit und Beruf sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil des Volkshochschul-Angebots. Berufliche Weiterbildung setzt an bei Kompetenzen wie Lernfähigkeit und Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen.

Informationstechnologie
Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den Neuen Medien ist ein Schwerpunkt des Programmbereichs.

Fachlehrgänge
Ebenfalls stark vertreten: Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und technischen Bereichen sowie zur Optimierung von Managementkompetenzen.

Querschnitts-Themen
Angebote zu Querschnitts-Themen, wie Rhetorik, Selbstmarketing und Kreativitätstrainings stärken berufliche und persönliche Kompetenzen.

Angebote in anderer Programmbereiche
Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer Programmbereiche: zum Beispiel interkulturelle Kompetenztrainings, Angebote der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge, Vorträge zum Thema Kind und Karriere oder berufsbezogene Sprachkurse.

 

 

&

NACH OBEN