Gesellschaft Gesellschaft

 

Die Volkshochschule Fichtelgebirge ...
... versteht sich als demokratischer Ort des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt daher der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt.

Das Programm-Angebot des Fachbereichs Gesellschaft umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen.

Zurück ...

Café mit Anschluss
Das Internetcafé der vhs. Weiterlesen ...

Bundesfreiwilligendienst
Sich freiwillig engagieren. Weiterlesen ...

 

 

zurück zur Kursliste

Methoden kostengünstiger Altbausanierung

Kursnummer CWS10000
Dozentin Livia Maria Andreas
erster Termin Sa., 22.02.2020 16:00 - 18:00
letzter Termin Sa., 22.02.2020 16:00 - 18:00
Dauer 1 Termin
Gebühr 20,00 € (inkl. MwSt.)
Gebühr ermäßigt 0,00 € (inkl. MwSt.)
Veranstaltungsort Weißenstadt, Gollerhaus, Kirchplatz 5, Mehrzweckraum

Kurstermine

Datum
22.02.2020
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Ort
Weißenstadt, Gollerhaus, Kirchplatz 5, Mehrzweckraum


in den Warenkorb

Dieser Kurs ist buchbar

Sa., 22.02.2020
16:00 - 18:00

Livia Maria Andreas


In einem interaktiven und partizipativen Workshop sollen alltagstaugliche Lösungen für die Instandhaltung und Sanierung vornehmlich in Massivbauweise errichteter Alt-Immobilien besprochen werden, die von den Teilnehmern gleich in die Praxis umgesetzt werden können. Es handelt sich hierbei um Methoden kostengünstiger und ökologischer Altbausanierung, die für Jedemann verständlich und fachlich zugänglich erläutert werden.
Der Kurs gliedet sich in 3 Teile:
Teil 1: Erläuterung bauphysikalischer und konstruktiver Grundprinzipien, die zu den Lösungen führen werden aus den Bereichen: Bauphysik, Mikrobiologie und Bauklimatik
Teil 2: Analyse der Beispiele, die die Teilnehmer mitbringen oder der Beispiele, die für den Kurs extra vorbereitet wurden
Teil 3: Erarbeitung und Präsentation von Lösungen zu den ausgewählten Beispielen
Die Teilnehmer werden gebeten eigene Beispiele in Form von Grundrissen, Schnitten, Ansichten und Fotos mitzubringen.

Kurs weiterempfehlen

Mitten im Leben

Gefördert werden sollen das allgemeine Engagement für demokratische Werte und für Menschenrechte. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden.

Programmangebot

Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor.

Grundsätze

 

Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

 

NACH OBEN