Kurssuche
/ Kursdetails

zurück zur Kursliste

Nein, er schmeckt nicht schlammig - der Karpfen-Kochkurs

Kursnummer BSE30526
Dozent Matthias Grimmer
erster Termin Mo., 28.10.2019 18:00 - 21:00
letzter Termin Mo., 28.10.2019 18:00 - 21:00
Dauer 1 Termin
Gebühr 13,00 € + Kochgeld 12 - 15 €. (inkl. MwSt.)
Gebühr ermäßigt 0,00 € (inkl. MwSt.)
Veranstaltungsort Selb, Lessingstr. 8, Küche

Kurstermine

Datum
28.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Selb, Lessingstr. 8, Küche


in den Warenkorb

Dieser Kurs ist buchbar

Mo., 28.10.2019
18:00 - 21:00


Der Dozent möchte seine Begeisterung für den kulinarisch so vielseitigen Karpfen mit Neugierigen teilen! Achtet man auf Qualität und Herkunft des Karpfens, ist er mit seinem grundelndem Ruf nicht vergleichbar. Er schmeckt weder fett noch modrig und ist einfach und leicht zuzubereiten. Die Palette reicht von klassischen Gerichten wie dem Karpfen blau, über asiatische Zubereitungen wie etwa Sushi, bis hin zu raffinierten Varianten aus dem Filet.
Der Karpfen ist außerdem einer von den wenigen Fischen, die im Greenpeace Fischratgeber uneingeschränkt empfohlen werden. Er kann durchaus als ressourcensparender Fisch bezeichnet werden, da er sich von Kleinstlebewesen ernährt, die im Fischteich vorkommen und ansonsten als Zufutter mit Getreide zufrieden ist.
Anmeldeschluss: Donnerstag, 24. Oktober 2019


Mitzubringen: Bitte ein eigenes scharfes Messer, Schürze, Getränk und Behälter für Reste mitbringen.

Kurs weiterempfehlen

NACH OBEN