Skip to main content

Gesundheit und Psyche

Letzte "Hilfe" Kurs - am Ende wissen, wie es geht
Mo. 21.03.2022 18:00
Wunsiedel

Dass man nach Unfällen Erste Hilfe leistet, ist selbstverständlich. Doch wie kann man einem Menschen helfen, der im Sterben liegt? In Anlehnung an die Erste Hilfe Kurse bietet die Hospiz-Initiative Fichtelgebirge e.V. jetzt einen Letzten Hilfe Kurs im Fichtelgebirge an. Entwickelt wurde der Kurs vom Anästhesisten und Palliativmediziner Dr. med. Georg Bollig. Letzte Hilfe richtet sich an alle Menschen, die sich über die Themen rund um Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen. Im Kurs sprechen wir über die Normalität des Sterbens als Teil des Lebens, natürlich werden auch Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht kurz erläutert. Wir thematisieren mögliche Beschwerden, die Teil des Sterbeprozesses sein können und wie wir bei der Linderung helfen können. Wir überlegen abschließend gemeinsam, wie man Abschied nehmen kann und besprechen unsere Möglichkeiten und Grenzen.

Kursnummer GWU30600
Männergesundheit - Was Mann für seine Gesundheit tun kann
Mi. 27.04.2022 18:30
Selb

Männer sind anders... Bei Männern sind Herz-Kreislauferkrankungen Todesursache Nr. 1. Psychische Erkrankungen werden bei Männern unterdiagnostiziert. Männer leben risikobereiter und oft auch weniger gesundheitsbewusst als Frauen. Die Vorsorge- und Früherkennungsangebote von gesetzlichen Krankenkassen werden von ihnen wesentlich seltener genutzt als von Frauen. Mit diesem Vortrag über das Thema Männergesundheit sollen Männer zu einem bewussteren Umgang mit ihrer Gesundheit motiviert und über die Möglichkeiten der geschlechtsspezifischen Prävention informiert werden.

Kursnummer GSE30600
Bindung verstehen und gestalten
Do. 28.04.2022 19:00
Weißenstadt

Nach der Geburt sind Menschen von einer engen, liebevollen Versorgung durch eine primäre Bezugsperson abhängig. Diese besondere Beziehung, die als Bindung bezeichnet wird, ist für die soziale, emotionale, körperliche und kognitive Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Die Bindungsforschung leistet einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis von Bindung und seine Auswirkung auf die menschliche Entwicklung. Im Vortrag werden grundlegende Erkenntnisse aus der Bindungsforschung dargelegt und daraus Fragen zur Gestaltung einer förderlichen Bindungsumgebung und Beziehung abgeleitet.

Kursnummer GWS30600
Tiefenentspannung zur Stärkung des Immunsystems
Do. 28.04.2022 19:30

Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit mit einer Tiefenentspannung. Frau Lang-Aßmann möchte mit Ihnen auf eine Mentalreise gehen, in der Sie tiefe körperliche und geistige Gelassenheit erleben können und somit ein positives Lebensgefühl empfinden. Eine jeweils passende "Bachblüte" für Gelassenheit und innere Ruhe runden den Kurs ab.

Kursnummer GKL30600
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Letzte "Hilfe" Kurs - am Ende wissen, wie es geht
Mo. 20.06.2022 13:00
Wunsiedel

Dass man nach Unfällen Erste Hilfe leistet, ist selbstverständlich. Doch wie kann man einem Menschen helfen, der im Sterben liegt? In Anlehnung an die Erste Hilfe Kurse bietet die Hospiz-Initiative Fichtelgebirge e.V. jetzt einen Letzten Hilfe Kurs im Fichtelgebirge an. Entwickelt wurde der Kurs vom Anästhesisten und Palliativmediziner Dr. med. Georg Bollig. Letzte Hilfe richtet sich an alle Menschen, die sich über die Themen rund um Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen. Im Kurs sprechen wir über die Normalität des Sterbens als Teil des Lebens, natürlich werden auch Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht kurz erläutert. Wir thematisieren mögliche Beschwerden, die Teil des Sterbeprozesses sein können und wie wir bei der Linderung helfen können. Wir überlegen abschließend gemeinsam, wie man Abschied nehmen kann und besprechen unsere Möglichkeiten und Grenzen.

Kursnummer GWU30601