Skip to main content

Entspannung, Stressbewältigung

Loading...
Qigong als Lebenspflege
Mo. 05.02.2024 18:00
Hohenberg

Qigong kann der Weg zu einem harmonischen Körpergefühl sein. Meditative Übungen können uns zur inneren Ruhe und Mitte bringen. Laut Qigong werden die Selbstheilungskräfte gestärkt und man gewinnt mehr Energie sowie geistige Klarheit. Dadurch soll ein gesundes Gleichgewicht entstehen.

Kursnummer KHO30130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Anita Dannhorn
Qigong als Lebenspflege
Di. 06.02.2024 17:00
Selb

Qigong kann der Weg zu einem harmonischen Körpergefühl sein. Meditative Übungen können uns zur inneren Ruhe und Mitte bringen. Laut Qigong werden die Selbstheilungskräfte gestärkt und man gewinnt mehr Energie sowie geistige Klarheit. Dadurch soll ein gesundes Gleichgewicht entstehen.

Kursnummer KSE30130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Anita Dannhorn
Hatha-Yoga
Di. 06.02.2024 18:45
Marktleuthen

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Feuerabendt-Hatha-Yogas kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper. Damit werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung sowie für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Empfehlenswert ist es, ca. 3 Stunden vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen. Der Kurs findet auch in den Ferien statt.

Kursnummer KML30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
Dozent*in: Herbert Fischer
Hatha-Yoga
Di. 06.02.2024 20:00
Marktleuthen

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Feuerabendt-Hatha-Yogas kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper. Damit werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung sowie für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Empfehlenswert ist es, ca. 3 Stunden vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen. Der Kurs findet auch in den Ferien statt.

Kursnummer KML30171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
Dozent*in: Herbert Fischer
Hatha-Yoga
Mo. 19.02.2024 19:00
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Hatha-Yoga
Di. 20.02.2024 08:30
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30172
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Qigong - Schenken Sie sich ein Lächeln
Di. 20.02.2024 09:15
Weißenstadt

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Schenken Sie sich ein Lächeln. Mit sanften Bewegungen lockern Sie Ihren Körper, bringen den Geist zur Ruhe und sind trotzdem voller Energie. Mit Bewegungen, die Körper, Harmonie und Atem miteinander verbinden, stabilisieren Sie Ihren Körper. Koordination, Gleichgewicht und Atmung werden verbessert. Dadurch stärken Sie auch die Wirbelsäule. Dieser Kurs richtet sich an Menschen jeden Alters. Weitere Informationen finden Sie unter www.qigong-energie.de

Kursnummer KWS30130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,50
Dozent*in: Ute Gleissner
Hatha-Yoga
Di. 20.02.2024 10:15
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30173
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Hatha-Yoga
Di. 20.02.2024 18:00
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30174
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Hatha-Yoga
Mi. 21.02.2024 09:30
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30175
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Hatha-Yoga
Mi. 21.02.2024 20:00
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30176
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Hatha Yoga und Yoga Flow
Do. 22.02.2024 17:00
Wunsiedel

In dieser Yogastunde werden Hatha Yoga und Yoga Flow (Vinyasa) miteinander kombiniert. Bei Hatha Yoga hält man eine Asana länger. Asana heißt Stellung oder Haltung. Es wird gesagt, dass man mindestens zehnmal bewusst ein- und ausatmen sollte, damit eine Übung als Yoga Asana bezeichnet wird. Yoga Flow bedeutet, dass man von einer Asana in die nächste fließt. Im Vinyasa Yoga werden die Posen nur für kurze Zeit gehalten. Es gibt keine feste Reihenfolge und die Abläufe sind oft kreativ und spielerisch. Der Körper wird gekräftigt und bleibt dabei flexibel.

Kursnummer KWU30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,00
Dozent*in: Christina Schneider
Hatha-Yoga
Do. 22.02.2024 18:00
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30177
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Hatha Yoga und Yoga Flow
Do. 22.02.2024 18:15
Wunsiedel

In dieser Yogastunde werden Hatha Yoga und Yoga Flow (Vinyasa) miteinander kombiniert. Bei Hatha Yoga hält man eine Asana länger. Asana heißt Stellung oder Haltung. Es wird gesagt, dass man mindestens zehnmal bewusst ein und ausatmen sollte, damit eine Übung als Yoga Asana bezeichnet wird. Yoga Flow bedeutet, dass man von einer Asana in die nächste fließt. Im Vinyasa Yoga werden die Posen nur für kurze Zeit gehalten. Es gibt keine feste Reihenfolge und die Abläufe sind oft kreativ und spielerisch. Der Körper wird gekräftigt und bleibt dabei flexibel.

Kursnummer KWU30171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,00
Dozent*in: Christina Schneider
Hatha-Yoga
Do. 22.02.2024 20:00
Selb

Krankenkassenförderung gemäß § 20 SGB V möglich Harmonisierung für Körper, Geist und Seele. Yoga ist ein jahrtausendealter ganzheitlicher Übungsweg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die vielen Haltungen und Bewegungen des Hatha-Yoga schaffen ein gesundes Gleichgewicht von Beweglichkeit und Kraft. Das bewusste Spüren der Atmung wirkt beruhigend auf die Psyche und schenkt Wohlbefinden und innere Ruhe.

Kursnummer KSE30178
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Waltraud Rogler
Klangschalen-Meditation
Di. 05.03.2024 19:00
Marktredwitz

Es mag viele Wege zur Entspannung geben – hier wird erlebbar, wie das besser unter tibetischen Klangschalen geht. Das bedeutet, im Wechselspiel aus Schalengrößen, Klangstärke im Anschlag und Klangfrequenz will der Kurs alle Teilnehmer*innen in eine tiefe Entspannung führen, die Körper und Geist beruhigt. So erlaubt die Klangschalen-Meditation - sanft und wirksam – ein Loslassen von den Belastungen des Alltags. Zugleich weitet das den Raum für ein Plus an Achtsamkeit. Aber, damit genau das für alle möglich wird, arbeiten wir in den Kursen konsequent in der Kleingruppe.

Kursnummer KMR30100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,50
Dozent*in: Julia Rupprecht-Herr
Yoga meets Pilates
Mo. 08.04.2024 17:30
Arzberg

Eine Kombination aus Halte-, Gleichgewichts- und Dehnübungen, die mit dem Bewegungskonzept aus dem "Powerhouse" vereint werden. Angesprochen werden hierbei die tieferliegenden Muskelgruppen, die durch langsam fließende Übungen gestärkt werden. Dies sorgt für eine bessere Körperhaltung und Körperwahrnehmung, regt den Kreislauf an und verbessert die Koordination. Atem- und Entspannungsübungen runden die Stunde ab.

Kursnummer KAB30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Carola Röder
Qigong als Lebenspflege
Mo. 08.04.2024 18:00
Hohenberg

Qigong kann der Weg zu einem harmonischen Körpergefühl sein. Meditative Übungen können uns zur inneren Ruhe und Mitte bringen. Laut Qigong werden die Selbstheilungskräfte gestärkt und man gewinnt mehr Energie sowie geistige Klarheit. Dadurch soll ein gesundes Gleichgewicht entstehen.

Kursnummer KHO30131
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Anita Dannhorn
Vinyasa Yoga
Mi. 10.04.2024 17:00
Selb

Vinyasa Yoga vereint in seiner Praxis einen fließenden Übergang der Bewegungen im Einklang mit dem Atem, ist aber durchaus für Anfänger*innen geeignet. Es hat seine Wurzeln in der sehr alten indischen Tradition des anspruchsvollen Ashtanga Yoga. In den 90er Jahren entwickelten amerikanische Yogameister daraus das Vinyasa Yoga, das für die westliche Welt leichter erlernbar ist, aber nichts von seiner Ganzheitlichkeit verloren hat. Beim Yoga geht es nicht um Perfektion oder spektakuläre Figuren, sondern darum, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und Körper und Geist in dieser hektischen Welt wieder in Einklang zu bringen. Die Praxis setzt sich im Wesentlichen aus Pranayama (Atemtechniken), Asanas (Körperübungen) und Meditation zusammen. So kommt neben dem sportlichen Aspekt auch die Entspannung nicht zu kurz. Durch die Verbindung von Atem und Bewegung rückt der Fokus wieder in den gegenwärtigen Moment, der Geist kommt zur Ruhe, der Körper wird aktiv gestärkt und gedehnt. Schwangere und akut Kranke (z.B. Bandscheibe o.Ä.) bitte vorher Rücksprache mit den Arzt nehmen.

Kursnummer KSE30184
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Julia Kuhbandner
Hatha Yoga und Yoga Flow mit anschließender Meditation
Mi. 10.04.2024 18:00
Nagel

In dieser Yogastunde werden Hatha Yoga und Yoga Flow (Vinyasa) miteinander kombiniert. Bei Hatha Yoga hält man eine Asana länger. Asana heißt Stellung oder Haltung. Es wird gesagt, dass man mindestens zehnmal bewusst ein- und ausatmen sollte, damit eine Übung als Yoga Asana bezeichnet wird. Yoga Flow bedeutet, dass man von einer Asana in die nächste fließt. Im Vinyasa Yoga werden die Posen nur für kurze Zeit gehalten. Es gibt keine feste Reihenfolge und die Abläufe sind oft kreativ und spielerisch. Der Körper wird gekräftigt und bleibt dabei flexibel. Im Anschluss wird noch eine längere Savasanna (Endentspannung) geführt. In dieser 30-minütigen geführten Meditation entspannen und regenerieren Körper und Geist. Der Verstand wird leise und die Dozentin zeigt, sich selbst und den Körper zu fühlen und zu lernen, ein positives Mindset zu etablieren.

Kursnummer KNA30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
Dozent*in: Christina Schneider
Yoga - sanft, kräftigend, meditativ
Do. 11.04.2024 17:00
Röslau

Auf der Matte geht es nur um uns. Wie fühlt sich mein Körper an, was tut mir gut, wie kann ich entspannen und zugleich meinen Körper fordern und fördern? Was geschieht mit meinem Geist? All dies schenken wir uns in dieser Zeit, in der wir wunderbar angepasstes Yoga üben, das mit seinen Asanas (Körperhaltungen), Vinyasa-Flows (dynamische Abfolgen), Atemübungen und Affirmationen ein liebevolles Paket für uns und unsere gesunde und lebendige Lebensweise mitbringt. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, sollten aber keine eklatanten, körperlichen Einschränkungen haben.

Kursnummer KRL30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,50
Dozent*in: Sissy Miksch
Hatha-Yoga
Do. 11.04.2024 18:00
Thiersheim

Durch Yogahaltungen, den Asanas, werden Kraft, Flexibilität und Gleichgewichtssinn trainiert. Das Wesen einer Yogastunde ist, durch Atem-, Meditations- und Entspannungsübungen Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und den Weg zur eigenen Mitte zu finden. Mit entspannenden Dehnübungen und auch teils fordernden, dynamischen Asanas entsteht ein Fluss an Übungen, bei dem Atmung und Bewegung bewusst miteinander verknüpft werden. (Ein Yoga-Flow entsteht, bei dem auf verschiedene Yogaprinzipien eingegangen wird.) Eine 10-minütige Endentspannung rundet die Stunde ab. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet.

Kursnummer KTH30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Dozent*in: Carola Röder
Yoga - sanft, kräftigend, meditativ
Do. 11.04.2024 18:30
Röslau

Auf der Matte geht es nur um uns. Wie fühlt sich mein Körper an, was tut mir gut, wie kann ich entspannen und zugleich meinen Körper fordern und fördern? Was geschieht mit meinem Geist? All dies schenken wir uns in dieser Zeit, in der wir wunderbar angepasstes Yoga üben, das mit seinen Asanas (Körperhaltungen), Vinyasa-Flows (dynamische Abfolgen), Atemübungen und Affirmationen ein liebevolles Paket für uns und unsere gesunde und lebendige Lebensweise mitbringt. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, sollten aber keine eklatanten, körperlichen Einschränkungen haben.

Kursnummer KRL30171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,50
Dozent*in: Sissy Miksch
Vinyasa Yoga
Do. 11.04.2024 19:00
Kirchenlamitz

Vinyasa Yoga vereint in seiner Praxis einen fließenden Übergang der Bewegungen im Einklang mit dem Atem, ist aber durchaus für Anfänger*innen geeignet. Es hat seine Wurzeln in der sehr alten indischen Tradition des anspruchsvollen Ashtanga Yoga. In den 90er Jahren entwickelten amerikanische Yogameister daraus das Vinyasa Yoga, das für die westliche Welt leichter erlernbar ist, aber nichts von seiner Ganzheitlichkeit verloren hat. Beim Yoga geht es nicht um Perfektion oder spektakuläre Figuren, sondern darum, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und Körper und Geist in dieser hektischen Welt wieder in Einklang zu bringen. Die Praxis setzt sich im Wesentlichen aus Pranayama (Atemtechniken), Asanas (Körperübungen) und Meditation zusammen. So kommt neben dem sportlichen Aspekt auch die Entspannung nicht zu kurz. Durch die Verbindung von Atem und Bewegung rückt der Fokus wieder in den gegenwärtigen Moment, der Geist kommt zur Ruhe, der Körper wird aktiv gestärkt und gedehnt. Schwangere und akut Kranke (z.B. Bandscheibe o.Ä.) bitte vorher Rücksprache mit den Arzt nehmen.

Kursnummer KKL30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,00
Dozent*in: Julia Kuhbandner
Hatha-Yoga
Do. 11.04.2024 19:30
Arzberg

Durch Yogahaltungen, den Asanas, werden Kraft, Flexibilität und Gleichgewichtssinn trainiert. Das Wesen einer Yogastunde ist, durch Atem-, Meditations- und Entspannungsübungen Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und den Weg zur eigenen Mitte zu finden. Mit entspannenden Dehnübungen und auch teils fordernden, dynamischen Asanas entsteht ein Fluss an Übungen, bei dem Atmung und Bewegung bewusst miteinander verknüpft werden. Ein Yoga-Flow entsteht, bei dem auf verschiedene Yogaprinzipien eingegangen wird. Eine 10-minütige Endentspannung rundet die Stunde ab. Der Kurs ist für Männer und Frauen jeden Alters geeignet.

Kursnummer KAB30172
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Dozent*in: Carola Röder
Yoga on Beat
Mo. 15.04.2024 18:15
Marktredwitz

All-Levels: Auch für Teilnehmer*innen am Anfang einer Yoga-Karriere geeignet. Sie sind neu im Yoga und möchten die Asanas (Körperhaltungen) weniger statisch erleben, sondern in fließenden Bewegungen kennenlernen, dass über Sie ein so genannter "Flow" entsteht? Dann ist für Sie das Vinyasa-Yoga „on beat“ die perfekte Wahl. Oder Sie bringen Einiges an Yoga-Erfahrung mit? Dann öffnet dieser Kurs neue Yoga-Horizonte. Gleich wie, denn für Anfänger*innen und erfahrene Yogis gilt: Im Kurs lernen beide Parteien Schritt für Schritt, wie man die Asanas unter moderner Musik zu einem gemeinsamen Flow verbindet, bis am Ende ein so genannter „Insideflow“ entsteht, der immer sanft, aber auch sportlich fordernd Körper und Geist bewegt. Zudem erwarten Sie angenehme Stretch- und Dehneinheiten.

Kursnummer KMR30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,50
Dozent*in: Miriam Kareth
Feldenkrais am Vormittag
Do. 18.04.2024 09:00
Marktredwitz

Bewusstheit durch Bewegung Der Kurs richtet sich an Menschen, die im Alltag, im Beruf oder durch ihren Sport stark beansprucht sind und nach einem effizienten Ausgleich oder nach neuen Wegen im Umgang mit sich selbst suchen. Durch das Zusammenspiel von Körperwahrnehmung und der auf leichte Bewegungen gerichteten Aufmerksamkeit, lernen Sie spannungsbedingte Schmerzen aufzulösen und einschränkende Bewegungsmuster einfach loszulassen. Ihre Beweglichkeit, Haltung und Atmung sowie Ihre Entspannungsfähigkeit können Sie dadurch nachhaltig verbessern und die neu entstehenden "Verdrahtungen" im Denken und Fühlen führen, egal ob im Alltag, Beruf oder Sport, zu "Leichtigkeit in der Bewegung und damit zu einer Leichtigkeit für den Kopf". Die nach dem Begründer, Dr. Moshé Feldenkrais (1904 -1984), ganz auf Körper und Geist abgestimmte Feldenkrais-Methode erfordert keine körperlichen Voraussetzungen und ist daher für Menschen jeden Alters offen und geeignet, um Bewegungs-, Arbeits- und Lebensqualität neu zu erfahren und günstig zu beeinflussen.

Kursnummer KMR30110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,50
Dozent*in: Sabine Döhla
Hatha Yoga und Yoga Flow
Do. 18.04.2024 17:30
Wunsiedel

In dieser Yogastunde werden Hatha Yoga und Yoga Flow (Vinyasa) miteinander kombiniert. Bei Hatha Yoga hält man eine Asana länger. Asana heißt Stellung oder Haltung. Es wird gesagt, dass man mindestens zehnmal bewusst ein- und ausatmen sollte, damit eine Übung als Yoga Asana bezeichnet wird. Yoga Flow bedeutet, dass man von einer Asana in die nächste fließt. Im Vinyasa Yoga werden die Posen nur für kurze Zeit gehalten. Es gibt keine feste Reihenfolge und die Abläufe sind oft kreativ und spielerisch. Der Körper wird gekräftigt und bleibt dabei flexibel.

Kursnummer KWU30172
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,00
Dozent*in: Christina Schneider
Klangschalen-Meditation
Di. 23.04.2024 19:00
Marktredwitz

Es mag viele Wege zur Entspannung geben – hier wird erlebbar, wie das besser unter tibetischen Klangschalen geht. Das bedeutet, im Wechselspiel aus Schalengrößen, Klangstärke im Anschlag und Klangfrequenz will der Kurs alle Teilnehmer*innen in eine tiefe Entspannung führen, die Körper und Geist beruhigt. So erlaubt die Klangschalen-Meditation - sanft und wirksam – ein Loslassen von den Belastungen des Alltags. Zugleich weitet das den Raum für ein Plus an Achtsamkeit. Aber damit genau das für alle möglich wird, arbeiten wir in den Kursen konsequent in der Kleingruppe.

Kursnummer KMR30101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,50
Dozent*in: Julia Rupprecht-Herr
Feldenkrais
Mi. 24.04.2024 20:00
Wunsiedel

Bewusstheit durch Bewegung Der Kurs richtet sich an Menschen, die im Alltag, im Beruf oder durch ihren Sport stark beansprucht sind und nach einem effizienten Ausgleich oder nach neuen Wegen im Umgang mit sich selbst suchen. Durch das Zusammenspiel von Körperwahrnehmung und der auf leichte Bewegungen gerichteten Aufmerksamkeit, lernen Sie, spannungsbedingte Schmerzen aufzulösen und einschränkende Bewegungsmuster einfach loszulassen. Ihre Beweglichkeit, Haltung und Atmung sowie Ihre Entspannungsfähigkeit können Sie dadurch nachhaltig verbessern. Und die neu entstehenden "Verdrahtungen" im Denken und Fühlen führen - egal ob im Alltag, Beruf oder Sport - zu "Leichtigkeit in der Bewegung und damit zu einer "Leichtigkeit für den Kopf". Die nach dem Begründer, Dr. Moshé Feldenkrais (1904 -1984), ganz auf Körper und Geist abgestimmte Feldenkrais-Methode erfordert keine körperlichen Voraussetzungen und ist daher für Menschen jeden Alters offen und geeignet, um Bewegungs-, Arbeits- und Lebensqualität neu zu erfahren und günstig zu beeinflussen.

Kursnummer KWU30110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,50
Dozent*in: Sabine Döhla
"Nach dem Lachen Ausschau halten" - Lachyoga zum Kennenlernen
So. 05.05.2024 13:30
Tröstau / Leupoldsdorf

Seit 1998 treffen sich weltweit Menschen, um am ersten Sonntag im Mai um 14:00 Uhr (jeweilige Ortszeit) gemeinsam zu lachen. Bei einem Spaziergang in der Natur wird nicht nur nach dem Lachen Ausschau gehalten, sondern auch viel gelacht. Mit angeleiteten Lach- und Atemübungen lernen die Teilnehmer*innen spielerisch Lachyoga kennen. Dazu gibt es Hintergrundinformationen, warum z.B. die Redensarten „Lachen ist gesund!“ oder „Lachen kann jeder!“ viel Wahrheit enthalten. Denn mittlerweile ist auch wissenschaftlich erwiesen, dass der menschliche Körper Glückshormone ausschüttet, egal ob ein guter Witz erzählt oder grundlos gelacht wird. Außerdem erfolgt beim Lachen eine tiefere Ein- und Ausatmung, die den Sauerstoffaustausch in den Zellen unterstützt.

Kursnummer KTT30170
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Christine Roth
Yoga meets Klangbad
Mi. 15.05.2024 19:00
Marktredwitz

Für Teilnehmer*innen ohne Yoga-Erfahrung. Für Menschen mit Herzrhythmusstörungen und Schwangere nicht geeignet. Wer nach einem Yoga-Programm sucht, das SICH WOHLFÜHLEN und ENTSPANNEN betont, liegt und steht hier genau richtig. Denn „Yoga-Relax“ verbindet gleich drei Elemente. Einfache Steh-, Dreh- und Balancehaltungen, die dem klassischen Hatha-Yoga folgen, wechseln in Übungen aus dem ruhigen Yin-Yoga hinein, das seinen Fokus im langsamen Fluss des Atems sieht. Harmonisiert schon dieser Mix Körper und Geist, schließt ein „Bad“ unter Kristall-Klangschalen jeden Abend mit einer echten Tiefenentspannung ab und den Stress des Alltags ein Stück weit aus. Drei Elemente also, die in der Summe ein „Wohlfühlyoga“ definieren. Der Kurs findet auch in den Pfingstferien statt.

Kursnummer KMR30176
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Dozent*in: Bettina Heil
Yin Yoga & Meditation
Mi. 05.06.2024 18:30
Selb

Yin Yoga, die „stille Praxis“, hilft Ihnen, den Stress des Alltags loszulassen und tiefe Ruhe zu finden. Durch lang gehaltene Stimulationen, die hauptsächlich im Sitzen oder Liegen praktiziert werden, stellt sich ein Gefühl der absoluten Entspannung und tiefen Zufriedenheit ein. Diese Praxis in Kombination mit Meditation hilft Ihnen, bei sich selbst anzukommen, einfach inne zu halten und Gedanken und Anspannungen loszulassen.

Kursnummer KSE30181
Kursdetails ansehen
Gebühr: 92,00
Dozent*in: Melanie Kraus
Slow Flow Yoga
Do. 06.06.2024 18:15
Marktredwitz

Yoga ist eine Lehre für Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung und Körperbewusstsein. So wird Yoga zum treuen Begleiter, der neue Lichtblicke, Energie und Kraft schenkt. Slow Flow Yoga basiert auf dem Vinyasa Yoga Stil und ist geeignet für sportliche Anfänger*innen und alle, die ihre Basis stärken wollen. Sie lernen die wichtigsten Übungen kennen und wie Sie Ihre Bewegung mit der Atmung in Einklang bringen. Beim Slow Flow Yoga trainieren Sie gezielt Kraft, Flexibilität und Fokus. So tauchen Sie sicher in die Welt des Vinyasa Yogas ein.

Kursnummer KMR30171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 67,00
Dozent*in: Melanie Kraus
Yoga meets Pilates
Mo. 10.06.2024 17:30
Arzberg

Eine Kombination aus Halte-, Gleichgewichts- und Dehnübungen, die mit dem Bewegungskonzept aus dem "Powerhouse" vereint werden. Angesprochen werden hierbei die tieferliegenden Muskelgruppen, die durch langsam fließende Übungen gestärkt werden. Dies sorgt für eine bessere Körperhaltung und Körperwahrnehmung, regt den Kreislauf an und verbessert die Koordination. Atem- und Entspannungsübungen runden die Stunde ab.

Kursnummer KAB30171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,50
Dozent*in: Carola Röder
Feldenkrais Sommer Workshop – Wege zu mehr Leichtigkeit
Do. 18.07.2024 09:00
Marktredwitz

18.07.: „Mit erholten Füßen“ - leichter gehen Am ersten Kurstag verbessern wir die Kraft und Dynamik unserer Füße und erforschen Möglichkeiten für einen leichteren und müheloseren Gang. Auch für Sportler*innen eine effiziente Basis Lektion! 25.07.: „Eyes Open“ - Augentraining mit dem ganzen Körper Füße und Augen sind in ihrer Funktion eng verknüpft. Deshalb erforschen wir diesmal das weite Feld unserer Augen, verbessern unsere Kopf- und Körperhaltung und beschäftigen uns mit unserem Gleichgewicht, das stark von unseren Augen beeinflusst wird. 01.08.: Länge statt (schmerzvolles) Dehnen Weiter geht es mit dem Thema hintere Oberschenkelmuskulatur (Hamstrings) und unterer Rücken, zwei verletzungsanfällige Körperpartien, die wir mit ungewohnten kleinen und langsamen Bewegungen wieder „lang“ machen und lockern können und dadurch in unsere natürliche Aufrichtung finden. 08.08. Die Hand und ihre Verbindungen Zum Abschluss wird sich alles um unsere Hände drehen. Dabei werden wir uns der gesamten „Bewegungskette“ von Händen, Armen, Schultern, Nacken, Kopf und nicht zuletzt unseres Brustkorbs bewusster. So können wir vorzeitigem Verschleiß oder Beschwerden wie dem „steifen“ Nacken gezielt vorbeugen oder verletzte Bereiche wieder in Ordnung bringen. Der Kurs bietet genug Zeit, damit jede/jeder sein eigenes Lerntempo finden kann. Auch eine gute Gelegenheit für Neueinsteiger*innen, die Feldenkrais Methode kennenzulernen. Der Kurs kann nur als Gesamtpaket gebucht werden.

Kursnummer KMR30111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,50
Dozent*in: Sabine Döhla
Loading...
20.06.24 15:07:42