Skip to main content

Kultur

55 Kurse
Seit den Anfängen der Volkshochschule Fichtelgebirge ...

... ist kulturelle Bildung ein selbstverständlicher Teil ihres Angebots. Kunst und Kultur sind elementarer Bestandteil einer allseitigen Persönlichkeitsentwicklung und Allgemeinbildung. Sie sind unverzichtbar für ein selbstgestaltetes, erfülltes und gelingendes Leben. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden.

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit.


 

Kurse nach Themen

Tango Argentino: eine Schnupper - Einführung
Di. 08.02.2022 17:00
Selb

Der Tango Argentino hat mit dem europäischen Standard - Tango nur wenig gemeinsam. Er ist weicher, es gibt keine starre Tanzhaltung und keine abgehakten Links. Der Tango Argentino ist Ausdruck von Gefühl, Ausdruck des eigenen Körpers und der Verbindung zum Tanzpartner. Er lebt von Improvisation, Kreativität und Hingabe an den / die Tanzpartner*in und an die Musik. Der Tango Argentino basiert auf Körpersignalen des Führens und Folgens. Dabei erfolgt die Führung mit den Brustkorb anstatt den Armen. Man tanzt keine festgelegten Choreographien oder Schritt-Kombinationen.

Kursnummer GSE20501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Fredy Schmidt
Bridge zum Kennenlernen
Do. 10.02.2022 19:00
Selb

Für Interessierte ohne, aber auch mit Vorwissen. Wer das Spiel kennt, bezeichnet Bridge gerne als Schach der Kartenspiele. Nicht umsonst. Denn im Fokus stehen das Bietsystem und passend zum Schach die Spielstrategie. Beides will gelernt sein, beides kann man lernen! Im Mix aus Theorie, Praxis und Training schafft der Kurs für Sie die Bridge-Fundamente. Grundstein wird mit dem "Forum D" das Standard-Bietsystem im Deutschen Bridge-verband (DBV) sein. Wichtig zu wissen, ist: Den ersten Abend nutzen wir als "Sammelbecken" für Bridge-Freunde mit und ohne Spielerfahrung. Danach geht es - je nach Wissensstand - in zwei Gruppen weiter. Deshalb können in Absprache mit allen Teilnehmer*innen Kurstag und Kurszeit noch angepasst werden!

Kursnummer GSE20001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
vhs-KULTURBUS: LINZ
Fr. 27.05.2022 08:00
Linz, Brucknerhaus

oder: Alexis Zorbas tanzt die KI Studienreise. In Zusammenarbeit mit Dr. Augustin Studienreisen GmbH Ja, ein Hauch von ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT liegt auf dieser Reise. Denn in LINZ, der Landeshauptstadt von Oberösterreich, bringt sie zusammen, was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst: Ein Konzert zum Film-Welthit ALEXIS ZORBAS (Musik: Mikis Theodorakis) und den Besuch im ARS ELECTRONICA CENTER (AEC), das sich selbst als MUSEUM DER ZUKUNFT bezeichnet. Denn unter dem Motto NAVIGATING THE FUTURE ist dort zu erleben, wie etwa KÜNSTLICHE INTELLIGENZ (KI) funktioniert, wo AUTONOMES FAHREN beginnt oder was genau eine GENSCHERE ist. Themen, die heute keine SCIENCE FICTION mehr, sondern längst schon SCIENCE sind - vom AEC in beeindruckende Settings gestellt, die auch das Mitmachen, das Ausprobieren erlauben. Wie das zu ALEXIS ZORBAS passt? Ganz einfach - Musik und Tanz und ihre Rhythmen sind nicht wirklich weit von Mathematik, von einer Programmiersprache entfernt... Die Reiseleistungen: (< bitte „fett“) ? Bustransfers im modernen Reisebus ab/an Marktredwitz ? 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4* Arcotel Nike Linz ? ca. dreistündige Stadtführung in Linz am ersten Tag ? Eintritt und Highlightführung im Ars Electronica Center am zweiten Tag ? Eintrittskarte Kategorie 1 für ALEXIS ZORBAS im Brucknerhaus am zweiten Tag ? Linzer Hafenrundfahrt am dritten Tag ? Sicherungsschein gemäß § 651l BGB Der Reisepreis: (< bitte „fett“) > € 611,00 pro Person / Doppelzimmer > Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen > Maximalteilnehmerzahl: 44 Personen > Einzelzimmerzuschlag: € 100,00 (Einzelzimmerwunsch bitte unbedingt auf/mit der Anmeldung erwähnen!) Hinweise: Zur Ausschreibung ist ein Infoblatt (inkl. Anmeldeformular) erhältlich, das Sie unter der 09287-8005120 gerne anfordern können. Die vhs-Fichtelgebirge ist "nur" Vermittlerin dieser Reise, Veranstalter ist in Dr. Augustin Studienreisen GmbH das oben benannte Unternehmen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (nicht im Leistungspaket zu dieser Reise enthalten). Nach Datum Anmeldeschluss ist ein Reiserücktritt nicht mehr möglich, außer es wird eine Ersatzperson gestellt. Mit ihrer Anmeldung und Unterschrift stimmen Sie den Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit dieser Reiseausschreibung zu. Anmeldeschluss: Donnerstag, 31. März 2022!

Kursnummer GMR20070
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: NN
vhs-FILMFOKUS: ONLINE FÜR ANFÄNGER
Mi. 16.02.2022 20:00
Selb, Spektrum Selb im Familienzentrum, Karl-Marx-Straße 8

Komödie, Frankreich 2020, Farbe, 110 Minuten, fsk: ab 12 von: Benoit Delépine & Gustave Kervern mit: Blanche Gardin, Denis Podalydès, Corinne Masiero Als ehemalige „Gelbwesten“ waren Christine, Marie und Bertrand im analogen Widerstand zuhause. Doch dem Irrsinn der digitalen Welt haben sie scheinbar nichts mehr entgegen zu setzen. Die APP ihres Arbeitgebers spuckt für Christine nur mehr schlechte Bewertungen aus, während man Marie, die „online“ Möbel vertickt, mit einem Sexvideo erpresst. Und Bertrand, dessen Tochter auf „Social Media“ erleben muss, was Cybermobbing heißt, lässt sich von einer Callcenter-Stimme umgarnen. Die Kapitulation rückt immer näher, bis das verzweifelte Trio mit der Hilfe von „Gott“ versucht, gegen die Windmühlen der Tech-Konzerne anzureiten. Mehr zum Film finden Sie im Flyer "vhs-FILMFOKUS Frühjahr 2022" oder im "Download" unter der www.vhs-fichtelgebirge.de. Tickets "online" unter www.selb.de/kino und in der Touristinformation Selb.

Kursnummer GSE21100
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: N.N.
Bridge für Fortgeschrittene
Mo. 25.04.2022 19:30
Selb

Bridge ist das Schach der Kartenspiele. Neben einer guten Spieldurchführung ist es wichtig, den Bietprozess optimal zu führen. Das vom deutschen Bridge-Verband favorisierte System, Forum D, bildet die Grundlage des Unterrichts. Der Lehrgang wendet sich an alle Altersgruppen. Anhand von vielen praktischen Beispielen wird das Spiel in Theorie und Praxis geübt. Der Kurstag und die Anfangszeit können nach Absprache mit den Teilnehmer*innen verschoben werden.

Kursnummer GSE20002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Töpfern im Generationengespann
Mo. 14.03.2022 17:00
Nagel

Völlig gleich, ob als Mutter-Kind- oder Kinder-Opa-Gespann - dieser Nachmittag will Generationen gemeinsam ans Töpfern locken. Völlig frei in der Themenwahl, können zum Beispiel Tiere, Türschilder oder Sterne modelliert werden. Die einzige Voraussetzung ist ein bisschen Geschick und die dazu passende Fantasie. Im Kurs vereinbaren wir einen Folgetermin, damit Zeit ist, Ihre Keramiken zu bemalen.

Kursnummer GNA29000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
+ Materialkosten
Malen wie Bob Ross® - neue Landschaftsmotive
Fr. 06.05.2022 10:00
Thiersheim

Wer immer davon träumte zu malen, aber glaubte, kein Talent dafür zu haben, lernt hier, wie man dem Traum deutlich näher kommt. Schritt für Schritt macht Sie der Kurs mit den Materialien und den Grundlagen der Nass-in-Nass-Technik vertraut, die eben Bob Ross so populär machte. Wir erproben uns an (neuen) Landschaftsmotiven, die Sie die Freude an diesem Malen der etwas anderen Art entdecken lassen. Schließlich wird am Ende jedes Tages ein beeindruckendes Gemälde entstanden sein. Noch besser aber ist: Nach dem Wochenende sollten Sie auch eigene Motive problemlos und erfolgreich auf die Leinwand bringen können. Die benötigten Materialien (Leinwände, Farben, Pinselreiniger, Pinsel, Staffelei) werden für Sie gegen einen Unkostenbeitrag gestellt.

Kursnummer GTH20700
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
+ Material ca. 65 €
Bridge für Fortgeschrittene
Mo. 07.02.2022 19:30
Selb

Bridge ist das Schach der Kartenspiele. Neben einer guten Spieldurchführung ist es wichtig, den Bietprozess optimal zu führen. Das vom deutschen Bridge-Verband favorisierte System, Forum D, bildet die Grundlage des Unterrichts. Der Lehrgang wendet sich an alle Altersgruppen. Anhand von vielen praktischen Beispielen wird das Spiel in Theorie und Praxis geübt. Der Kurstag und die Anfangszeit können nach Absprache mit den Teilnehmer*innen verschoben werden.

Kursnummer GSE20000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Nähworkshop: aus Alt mach Neu
Mi. 16.02.2022 19:00
Thiersheim

Nähen, ändern, reparieren - so erleben Sie hier, wie Neues aus Altem entstehen kann. Nachdem Sie die Grundtechniken an der Nähmaschine erlernt haben, realisieren wir am Beispiel von Heimtextilien und Kleidungsstücken den Titel des Kurses.

Kursnummer GTH20901
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Miedernähkurs: Wochenendworkshop
Fr. 25.02.2022 19:00
Nagel

Unter der Leitung von Jennifer Silberhorn wird ein traditionelles Kleidungsstück nach Maß angefertigt. Hobbyschneider*innen, die schon ein bisschen Erfahrung mit der Nähmaschine haben, erlernen Handwerkstechniken wie Paspelieren oder Handsäumen. Ein Mieder passt zu einem Trachtenrock genauso gut wie zur Jeans oder Lederhose. Am 25. Februar 2022 ist um 19 Uhr ein kurzes Treffen zur Besprechung im Handarbeitsraum der Kösseine-Schule. Kurstage: 04.-06. März 2022 Die Kurszeiten sind am Freitag von 19:00 - 21:30 Uhr, Samstag und Sonntag von 09:30 - 17:00 Uhr.

Kursnummer GNA20901
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
vhs-FILMFOKUS: AMMONITE
Mi. 16.03.2022 20:00
Selb, Spektrum Selb im Familienzentrum, Karl-Marx-Straße 8

Drama, Großbritannien, Australien, USA 2020, Farbe, 117 Minuten, fsk: ab 12 von: Francis Lee mit: Kate Winslet, Saoirse Ronan, Gemma Jones Es ist ein karges Leben für die Paläontologin Mary Anning. Immer wieder sucht sie im Süden Englands die Strände nach Fossilien ab, um sie später an Touristen zu verkaufen. Dann platzt Roderick Murchison in ihren kleinen Laden. Für die Dauer einer Europareise bittet sie der Geologe auf seine schwermütige Frau Charlotte zu achten. Gegen Honorar. Trotzdem ist ein JA mit Widerwillen. Aber als Charlotte nach einem Bad im Meer schwer erkrankt, keimt aus Abwehr eine erste Annäherung, der noch mehr, viel mehr folgen soll… Mehr zum Film finden Sie im Flyer "vhs-FILMFOKUS Frühjahr 2022" oder im "Download" unter der www.vhs-fichtelgebirge.de. Tickets "online" unter www.selb.de/kino und in der Touristinformation Selb.

Kursnummer GSE21102
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: N.N.
Schafkopf für Fortgeschrittene
Mo. 31.01.2022 19:00
Selb

Wenz, Geier, alte Sau - Schafkopf ist ein immaterielles Kulturgut in Bayern. Leider beherrschen immer weniger (junge) Menschen dieses Spiel. Die Gründe dafür sind vielfältig. Dabei fördert das Schafkopfspiel u.a. grundlegende Fähigkeiten wie Kopfrechnen, vorausschauendes Denken und Kommunikation. Im Rahmen des angebotenen Kurses sollen die Teilnehmer*innen schrittweise die Grundlagen und Grundregeln des Schafkopfspiels kennen lernen. Der theoretische Teil soll kurz wie möglich gehalten werden. Lernen durch Spielen steht im Vordergrund. Gut Blatt!

Kursnummer FSE20003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
vhs-KULTURBUS: Semperoper DRESDEN
Do. 02.06.2022 08:00
Dresden

oder: LA BOHÈME und die ALTEN MEISTER Studienreise. In Zusammenarbeit mit Dr. Augustin Studienreisen GmbH LA BOHÈME von Giacomo Puccini zählt zu den beliebtesten Repertoireklassikern der Semperoper Dresden. Vielleicht nicht DER, aber sicher EIN Grund, die tragische Liebesgeschichte von Mimí und Rodolfo eben dort UND in der Inszenierung von Regisseurin Christine Mielitz wieder oder neu zu entdecken. Mag LA BOHÈME (Uraufführung 1896) auf den Weltbühnen der Oper eine ALTE MEISTERIN der darstellenden Kunst verkörpern, darf im Zwinger die Galerie ALTE MEISTER fast im Konzentrat das Gleiche für die bildende Kunst repräsentieren. Schließlich teilen sich im Licht der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden neben Vermeer und Bellotto noch andere Schwergewichte der Malerei die Wände. So eint diese Reise Beides - Gemälde und Gesang - zu einem Tandem in Sachen Hochkultur. Die Reiseleistungen: (< bitte „fett“) ? Bustransfers im modernen Reisebus ab/an Marktredwitz ? 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel „Motel One Dresden am Zwinger“ ? ca. zweistündiger Stadtrundgang Dresden ? 1 x Abendessen am zweiten Tag ? CityTax Dresden ? Opernkarte Kategorie 5 für LA BOHÈME am 3. Juni 2022 in der Semperoper ? Eintritt und Führung Gemäldegalerie ALTE MEISTER ? Sicherungsschein gemäß § 651l BGB Der Reisepreis: (< bitte „fett“) > € 551,00 pro Person / Doppelzimmer > Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen > Maximalteilnehmerzahl: 44 Personen >Einzelzimmerzuschlag: € 84,00 (Einzelzimmerwunsch bitte unbedingt auf/mit der Anmeldung erwähnen!) ? Aufpreis (zzgl. zum Basispreis) für eine Opernkarte • der Kategorie 1 = € 73,00 • der Kategorie 2 = € 63,00 • der Kategorie 3 = € 45,00 • der Kategorie 4 = € 33,00 (Opernkartenwunsch der Kategorien 1-4 bitte unbedingt auf/mit der Anmeldung erwähnen!) Hinweise: Zur Ausschreibung ist ein Infoblatt (inkl. Anmeldeformular) erhältlich, das Sie unter der 09287-8005120 gerne anfordern können. Die vhs-Fichtelgebirge ist "nur" Vermittlerin dieser Reise, Veranstalter ist in Dr. Augustin Studienreisen GmbH das oben benannte Unternehmen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (nicht im Leistungspaket zu dieser Reise enthalten). Nach Datum Anmeldeschluss ist ein Reiserücktritt nicht mehr möglich, außer es wird eine Ersatzperson gestellt. Mit ihrer Anmeldung und Unterschrift stimmen Sie den Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit dieser Reiseausschreibung zu. Anmeldeschluss: Donnerstag, 31. März 2022!

Kursnummer GMR20071
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: NN
Hochzeitstänze
Fr. 13.05.2022 20:00
Thiersheim

Kurzkurs für Eilige Die Zeit vor einer Hochzeit ist oft knapp bemessen. Soll es dann noch Richtung Tanzfläche gehen, üben sich Viele im Verzicht. Aber es geht auch anders! Brautpaaren, Trauzeugen, Eltern und auch Gästen bringt unser Kurs an nur vier Abenden nahe, was beim Langsamen Walzer, dem Wiener Walzer und dem Discofox für einen sicheren Auftakt und Auftritt sorgt! Jenseits der Grundschritte schließt das erste Figuren mit ein, dass auf dem Parkett einfach mehr Spaß entstehen kann! So kann der Kurs beides - eine kleine Auszeit und ein Plus an Vorfreude schenken. Weitere Informationen zu den Tanzkursen finden Sie unter: www.tanzhexle.de

Kursnummer GTH20501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Sven Müller
Faszination Papier
Do. 17.03.2022 19:00
Wunsiedel

Papier kann der Stoff für kreative Geschenkideen und kleine Kunstwerke sein. Man kann daraus wunderschöne kleine Kunstwerke schaffen, mit viel Liebe zum Detail und zum Selbst-Gemachten. Frühjahr, Ostern, Muttertag... eine passende Karte kann man immer gebrauchen und selbstgemacht kommt sie von Herzen. Zusätzlich fertigen wir ein kleines 3-D Objekt, passend für die Ostertafel oder auch als kleines Geschenk.

Kursnummer GWU20800
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
+ 7,00 € Materialkosten
Dozent*in: Anna Pöllath
Dirndlnähkurs
Mi. 23.03.2022 19:00
Thiersheim

Nähkurs für Teilnehmende mit Näherfahrung Auch wenn man zuerst ans Dirndl denkt, wird dieser Kurs dem Schneidern und Nähen von tradtioneller Kleidung, von Trachten gehören. Deshalb wird ein Augenmerk auf den Techniken Paspelieren, Handsäumen und Faltenlegen liegen. Dann werden auch Janker und Blusen möglich. Weil das in Sachen Design und Material einen anderen Aufwand verlangt, können Schnitte, Stoffe und Zubehör vorab bei der Kursleiterin erworben werden.Kontakt: jennifer.silberhorn@gmx.net oder mobil unter der 0152-22647013.

Kursnummer GTH20902
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Kalligraphie
Mi. 09.03.2022 18:30
Selb

oder: Das Handwerk des schönen Schreibens Hier geht es nicht darum, die eigene Alltagsschrift "aufzuhübschen" oder ihr eine neue Lesbarkeit zu schenken. Denn in Sachen "Handschrift" zielt die Kalligraphie auf Ästhetik ab. Eben damit will sie ein anderes, ein neues Gefühl vom Schreiben erlebbar machen. Unser Kurs gehört den ersten Schritten. Anmeldeschluss: Montag, 6. September 2021.

Kursnummer GSE20700
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
+ 18,00 € für Tusche, Federhalter und Federsatz
Dozent*in: Waltraud Bartl
Nähkurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Di. 15.02.2022 19:00
Nagel

Die Einführung in das Arbeiten mit der Nähmaschine Neben dem richtigen Einfädeln und Regulieren der Fadenspannung, zeigt der Kurs, wie man Schnitte richtig "liest", sie aus einem Magazin oder dem gekauften Schnitt kopiert und später korrekt und platzsparend auf den Stoff überträgt. Damit sind die wichtigsten Schritte in die Welt des Nähens getan!

Kursnummer GNA20900
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Tschechien gemeinsam entdecken V - Lazne Kynzvart - Loket
Lidl Parkplatz, Asch

Teilnahme am Kultursommer Loket, ein Freilichtspektakel in herrlicher Kulisse Gebühr wird noch bekannt gegeben

Kursnummer K55010
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Musikproduktion Pop / EDM
Fr. 08.04.2022 17:00
Marktredwitz

Chartverdächtige Songs? Der erste Schritt ist hier gemacht. Musikproduktion findet heutzutage im PC/Laptop statt. Der Dozent bringt Schritt für Schritt bei, wie ein Song entsteht, mit allen Elementen wie Komposition, Sound Selection, Effekte und Kreative Konzepte. Es wird hierfür die kostenlose Version der "FL Studio" Software verwendet. Großer Bonus? Alle erlernten Inhalte sind auch auf andere Genres wie "Hip Hop" und "Trap" anwendbar. Am Karfreitag pausiert der Kurs.

Kursnummer GMR29000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Tolga Karakus