Skip to main content

Kultur

52 Kurse
Seit den Anfängen der Volkshochschule Fichtelgebirge ...

... ist kulturelle Bildung ein selbstverständlicher Teil ihres Angebots. Kunst und Kultur sind elementarer Bestandteil einer allseitigen Persönlichkeitsentwicklung und Allgemeinbildung. Sie sind unverzichtbar für ein selbstgestaltetes, erfülltes und gelingendes Leben. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden.

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit.


 

Kurse nach Themen

Myonnie Bada-Albrecht
Fachbereichsleitung Gesellschaft und Kultur

Loading...
Nassfilzen
Sa. 11.02.2023 10:00
Thiersheim

Aus reiner Schafschurwolle wollen wir in diesem Kurs dekorative, so wie nützliche Filzgefäße herstellen. Mit der traditionellen Technik des Nassfilzens verwandelt sich die Schurwolle unter unseren Händen in kunstvolle, kreative und zauberhafte Schalen, Körbchen und Utensilos.

Kursnummer ITH21000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
+ 10,00 - 20,00 € Materialkosten
Seelenwärmer mit der Schattenstricktechnik
Di. 07.03.2023 19:30
Thiersheim

Ganz egal ob Strickanfänger*in oder Profi, der Kurs ist für jede*n geeignet Ein Seelenwärmer ist ein Cardigan, gefertigt aus einem einfach Viereck mit angestrickten Ärmeln. Tschüss normaler Kreuzanschlag, ungeliebtes Zusammennähen einzelner Teile oder lästiges Herausstricken von Maschen. In diesem Kurs werden die gängigsten Stricktechniken revolutioniert und gezeigt, wie alles ein wenig einfacher geht. Für das Projekt stehen zwei verschiedene Garne (100 % Schafwolle, bzw. 65 % Schaf- und 35% Alpakawolle) zur Verfügung, welche miteinander kombiniert werden können. Rückfragen können auch per E-Mail (gluecksliesl@gmx.de) an die Dozentin gestellt werden.

Kursnummer ITH21001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
+ 30,00 Materialkosten
Dozent*in: Sarah März
Töpfern im Generationengespann
Sa. 04.03.2023 16:30
Nagel

Völlig gleich, ob als Mutter-Kind- oder Kinder-Opa-Gespann - dieser Nachmittag will Generationen gemeinsam ans Töpfern locken. Völlig frei in der Themenwahl, können zum Beispiel Tiere, Türschilder oder Sterne modelliert werden. Die einzigen Voraussetzungen sind ein bisschen Geschick und die dazu passende Fantasie. Im Kurs vereinbaren wir einen Folgetermin, damit Zeit ist, Ihre Keramiken zu bemalen.

Kursnummer INA29000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
+ Materialkosten
Kalligrafie - Die Grundlagen
Di. 18.04.2023 18:30
Marktredwitz

Für Teilnehmer*innen ohne Erfahrung Meist findet man sie in wirklich alten Büchern oder auf wirklich alten Urkunden – Schriften, deren Schönheit das Auge betört. Diese Schriften nennt man Kalligrafie. Nicht umsonst als „Die Kunst des schönen Schreibens“ übersetzt. Hier geht es um Ästhetik, nicht darum, die eigene Handschrift „aufzuhübschen“. Kalligrafie verlangt, dass man die Zusammenhänge etwa von Feder, Tinte, Papier und Hand erkennt. Dem nähern wir uns über die Grundlagen an. Sprich, unter den Stichworten Führung, Drehung und Druck werden mit den Schreibwerkzeugen erste kalligrafische Schriftstücke entstehen, was nach und nach ein neues „Schreibgefühl“ erlebbar machen.

Kursnummer IMR20700
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00
+ 18 € Material
Dozent*in: Waltraud Bartl
Discofox
Sa. 15.04.2023 17:00
Thiersheim

Für Teilnehmer*innen ohne Tanzerfahrung und mit etwas Tanzerfahrung Discofox ist ohne Frage einer der beliebtesten und meist getanzten Tänze. Egal, ob Sie zu einem Geburtstag, einer Hochzeit oder einem anderen Fest eingeladen sind - mit dem Discofox liegt man immer richtig. In unserem Einsteigerkurs möchten wir an zwei Abenden die ersten Schritte auf dem Parkett wagen. Aber natürlich gehören schon hier die ersten leichten Figuren und Kombinationen dazu. Weitere Informationen zu den Tanzkursen finden Sie unter: www.tanzhexle.de

Kursnummer ITH20501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Sven Müller
Nähkurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Di. 13.06.2023 19:00
Nagel

Die Einführung in das Arbeiten mit der Nähmaschine Neben dem richtigen Einfädeln und Regulieren der Fadenspannung zeigt der Kurs, wie man Schnitte richtig "liest", sie aus einem Magazin oder dem gekauften Schnitt kopiert und später korrekt und platzsparend auf den Stoff überträgt. Damit sind die wichtigsten Schritte in die Welt des Nähens getan!

Kursnummer INA20902
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Bridge für Fortgeschrittene
Mo. 09.01.2023 19:30
Selb

Bridge ist das Schach der Kartenspiele. Neben einer guten Spieldurchführung ist es wichtig, den Bietprozess optimal zu führen. Das vom deutschen Bridge-Verband favorisierte System, Forum D, bildet die Grundlage des Unterrichts. Der Lehrgang wendet sich an alle Altersgruppen. Anhand von vielen praktischen Beispielen wird das Spiel in Theorie und Praxis geübt. Der Kurstag und die Anfangszeit können nach Absprache mit den Teilnehmer*innen verschoben werden.

Kursnummer HSE20004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Bridge zum Kennenlernen
Do. 23.03.2023 19:00
Selb

Für Interessierte ohne, aber auch mit Vorwissen Wer das Spiel kennt, bezeichnet Bridge gerne als Schach der Kartenspiele. Nicht umsonst. Denn im Fokus stehen das Bietsystem und passend zum Schach die Spielstrategie. Beides will gelernt sein, beides kann man lernen! Im Mix aus Theorie, Praxis und Training schafft der Kurs für Sie die Bridge-Fundamente. Grundstein wird mit dem "Forum D" das Standard-Bietsystem im Deutschen Bridge-Verband (DBV) sein. Wichtig zu wissen, ist: Den ersten Abend nutzen wir als "Sammelbecken" für Bridge-Freunde mit und ohne Spielerfahrung. Danach geht es - je nach Wissensstand - in zwei Gruppen weiter.Dazu können nach Absprache mit allen Teilnehmer*innen Kurstag und Kurszeit noch angepasst werden.

Kursnummer ISE20001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
vhs-KULTURBUS: DER FEUERVOGEL / PETRUSCHKA
Sa. 28.01.2023 19:30
Hof

Getanztes Märchen und burleske Szenen von Igor Strawinsky. Ein junger Prinz jagt dem mystischen FEUERVOGEL nach und gelangt so in den Garten eines Zauberers. Eben dort gelingt der Fang. Doch als der Vogel um seine Freiheit fleht, kann der Prinz nicht anders und gewährt ihm diese. Zum Dank soll ihm eine magische Feder bei Gefahr die Hilfe des Feuervogels sichern. Und der Vogel hält, was seine Gabe verspricht. Denn für des Prinzen Liebe zeichnet sie ein glückliches Ende herbei, ehe die Bühne ins Reich der Puppen entführt. Weit entfernt von einem HAPPY ENDING müssen in PETRUSCHKA eine Pierrot-Figur und eine Ballerina erfahren, wie man sie auf dem Jahrmarkt der Traurigkeiten zur Schau stellt. Mehr zum „vhs-KULTURBUS“ gibt es im Flyer „vhs-KULTURBUS 2022 / 2023“ (inkl. Anmeldekarte). Den finden Sie in Kneipen, Cafés, Buchhandlungen, den Dienststellen der Stadtverwaltung und natürlich Ihrer Volkshochschule. Oder Sie fordern ihn einfach an bei: Stadt Marktredwitz, Schul- und Kulturamt, Egerstraße 2, 95615 Marktredwitz (Kontakt: Petra Reithmeier, 09231-501126, kulturamt@marktredwitz.de ) Anmeldungen zum „vhs-KULTURBUS“ bitte ausschließlich beim Kulturamt der Stadt Marktredwitz! TN-Entgelt (inkl. Bustransfers): € 52,60 (in Platzgruppe 1) € 49,00 (in Platzgruppe 2) MinTN: 25, MaxTN: 49 Anmeldeschluss: Mittwoch, 18. Januar 2023!

Kursnummer HMR20301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,60
Dozent*in: NN
Workshop: Jodeln für Anfänger*innen
Mi. 22.03.2023 18:30
Thiersheim

Urban Yodeling - mit Susie Südstadt Dieses archaische Klangerlebnis schafft eine Verbindung zueinander - ganz "ohne Worte". Jodeln macht glücklich und ist Ausdruck purer Lebensfreude. Es ist eine Stimmtechnik, welche in zahlreichen Kulturen beheimatet ist und hat nichts mit Dirndl und Lederhose zu tun. Dieser Kurs macht Spaß und zeigt die Kraft der eigenen Stimme auf. Gleichzeitig ist dieser Kurs für jeden geeignet, denn singen kann jeder!

Kursnummer ITH21300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Susanne Lang
Näh dich glücklich - für Einsteiger*innen und Profis
Mi. 14.06.2023 19:00
Thiersheim

Die Einführung in das Arbeiten mit der Nähmaschine. Neben dem richtigen Einfädeln und Regulieren der Fadenspannung zeigt der Kurs, wie man Schnitte richtig "liest", sie aus einem Magazin oder dem gekauften Schnitt kopiert und später korrekt und platzsparend auf den Stoff überträgt. Damit sind die wichtigsten Schritte in die Welt des Nähens getan!

Kursnummer ITH20902
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Schafkopf für Fortgeschrittene
Mo. 09.01.2023 19:00
Selb

In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie bereits den Kurs "Schafkopf für Anfänger*innen" besucht haben. Wenn Sie bereits Kenntnisse über Schafkopf haben, Ihnen Begriffe wie "auf die Alte", "Wenz" oder "mit der Schellensau" keine Fremdbegriffe mehr sind, Ihr Wissen über das Spiel aber vertiefen und festigen möchten, sind Sie ebenfalls richtig.

Kursnummer HSE20003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Kalligrafie - Die Grundlagen
Mi. 01.03.2023 18:30
Arzberg

Für Teilnehmer*innen ohne Erfahrung Meist findet man sie in wirklich alten Büchern oder auf wirklich alten Urkunden – Schriften, deren Schönheit das Auge betört. Diese Schriften nennt man Kalligrafie. Nicht umsonst als „Die Kunst des schönen Schreibens“ übersetzt. Hier geht es um Ästhetik, nicht darum, die eigene Handschrift „aufzuhübschen“. Kalligrafie verlangt, dass man die Zusammenhänge etwa von Feder, Tinte, Papier und Hand erkennt. Dem nähern wir uns über die Grundlagen an. Sprich, unter den Stichworten Führung, Drehung und Druck werden mit den Schreibwerkzeugen erste kalligrafische Schriftstücke entstehen, was nach und nach ein neues „Schreibgefühl“ erlebbar machen.

Kursnummer IAB20700
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00
+ 18,00 € Materialkosten
Dozent*in: Waltraud Bartl
Bridge für Fortgeschrittene
Mo. 20.03.2023 19:30
Selb

Bridge ist das Schach der Kartenspiele. Neben einer guten Spieldurchführung ist es wichtig, den Bietprozess optimal zu führen. Das vom deutschen Bridge-Verband favorisierte System, Forum D, bildet die Grundlage des Unterrichts. Der Lehrgang wendet sich an alle Altersgruppen. Anhand von vielen praktischen Beispielen wird das Spiel in Theorie und Praxis geübt. Der Kurstag und die Anfangszeit können nach Absprache mit den Teilnehmer*innen verschoben werden.

Kursnummer ISE20000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Luisenburg präsentiert: Vorlesetraining
Fr. 19.05.2023 19:00

in Kooperation mit der Jungen Luisenburg Wussten Sie schon, dass eine Ente anders klingt als ein Bär? Gemeinsam erforschen wir das Erlebnis "Vorlesen" und machen Sie zum Star der "Zubettgehroutine". Wir zeigen Ihnen Tipps und Tricks zum lebendigen Geschichten erleben.

Kursnummer IWU20402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Fenja Makosch
Line Dance
Fr. 14.04.2023 16:00
Marktredwitz

Line Dance bezeichnet eine Tanzform, bei der einzelne Tänzer*innen in einer Reihe, eben der Line, vor- und nebeneinander tanzen. Die Musik gehört meist den Genres Country oder Pop an. Getanzt werden Schrittfolgen, die sich wiederholen und in allen möglichen Drehrichtungen variieren. Das verlangt nicht wirklich Vorwissen, sondern eignet sich schlicht für alle, die Freude an Musik und am Tanzen (schon) haben oder neu entdecken wollen.

Kursnummer IMR20500
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Doris Gimmel
Bourbon-Whiskey Tasting
Sa. 11.03.2023 16:30

Wir gehen zusammen auf eine Reise durch die Welt des Bourbon-Whiskey und beschäftigen uns in gemütlicher Runde bei Brotzeit mit den wichtigsten Fragen rund um dieses Getränk: - "Wos isn' des iberhaupt?" - "Wei wird denn der g'macht?" - "Brauchts dees wirklich?" - "Warum schmecktn der soa annersch wei der vo' die Schottn'? Verkostet werden 8 Whiskeys aller Preisklassen und verschiedenster Destillen und eine kleine Überraschung zum Experimentieren gibt es auch noch dazu. PS: Lassen Sie den Autoschlüssel an diesem Tag Zuhause. Anmeldeschluss: Freitag, 24. Februar 2023.

Kursnummer ITH20000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
+ 75,00 € für Brotzeit und Whiskey
Luisenburg präsentiert: Vorlesetraining
Fr. 12.05.2023 19:00

in Kooperation mit der Jungen Luisenburg Wussten Sie schon, dass eine Ente anders klingt als ein Bär? Gemeinsam erforschen wir das Erlebnis "Vorlesen" und machen Sie zum Star der "Zubettgehroutine". Wir zeigen Ihnen Tipps und Tricks zum lebendigen Geschichten erleben.

Kursnummer IWU20401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Fenja Makosch
Zentangle ™ -Basiskurs
Do. 09.03.2023 19:00
Wunsiedel

Als Einführung und zum Kennenlernen. In der USA geboren, definiert Zentangle™ ein freies und intuitives Zeichnen, das die Begriffe „Zen“ (-Meditation) und „tangle“ (für Gewirr oder Durcheinander) zusammenführt. Auf dem Papier entstehen aus Punkten, Linien, Kurven und Kreisen strukturierte Muster, die sich nach und nach zu attraktiven Bildern verbinden. Das folgt nie einem konkreten Zeichen-Ziel und verlangt nie die perfekte Handwerkskunst. Wichtig bleibt allein, in der Konzentration auf den eigenen Strich auch die Entspannung zu finden. Eben so bringt die Methode Kreativität und Meditation auf den Punkt. Wie leicht die Anfänge zu erlernen sind und was es dafür braucht – all das zeigt unser Basiskurs. Die Kursleiterin ist in der Zentangle™-Methode zertifiziert. Unser Kurs startet auch mit einer Teilnehmer*innenzahl, die die Arbeit in der Kleingruppe erlaubt.

Kursnummer IWU20700
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
+ Materialkosten
vhs-KULTURBUS: DER ZERBROCHENE KRUG
Sa. 03.06.2023 19:30
Hof

Lustspiel von Heinrich von Kleist Im Dorfrichter Adam wallen derart die Hormone, dass er die junge Eve via Erpressung in ein Schäferstündchen drängen will. Doch jäh unterbrochen wird der Übergriff. Was bleibt, ist die Flucht durchs Kammerfenster, die einen Krug in Scherben legt. Die Schuld am Schaden aber bürdet man Eves Verlobten Ruprecht auf. So kommt es, dass der Richter eine Tat verhandeln darf, die ER selbst begangen hat. Fortan begleiten VERHEIMLICHEN, VERTUSCHEN und VERWIRREN all sein Tun im Richterstuhl, damit nicht Wahrheit werden kann, was Wahrheit ist. Mehr zum „vhs-KULTURBUS“ gibt es im Flyer „vhs-KULTURBUS 2022 / 2023“ (inkl. Anmeldekarte). Den finden Sie in Kneipen, Cafés, Buchhandlungen, den Dienststellen der Stadtverwaltung und natürlich Ihrer Volkshochschule. Oder Sie fordern ihn einfach an bei: Stadt Marktredwitz, Schul- und Kulturamt, Egerstraße 2, 95615 Marktredwitz (Kontakt: Petra Reithmeier, 09231-501126, kulturamt@marktredwitz.de ) Anmeldungen zum „vhs-KULTURBUS“ bitte ausschließlich beim Kulturamt der Stadt Marktredwitz! TN-Entgelt (inkl. Bustransfers): € 46,20 (in Platzgruppe 1) € 43,50 (in Platzgruppe 2) MinTN: 26, MaxTN: 48 Anmeldeschluss: Mittwoch, 24. Mai 2023!

Kursnummer IMR20301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,20
Dozent*in: NN
Loading...
30.01.23 14:46:34