Skip to main content

vhs unterwegs

Frühlingsfahrt nach Speinshart und Amberg
Sa. 21.05.2022 07:00
Bamberg

In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Hochfranken Selb e.V.. Der Osten Bayerns ist eine Urlaubslandschaft wie aus dem Bilderbuch, sagt man. Wir wollen also unweit unserer Heimat neben der Landschaft auch Kunst erleben, die möglicherweise nur Wenige kennen. Unser erstes Ziel ist somit das Klosterdorf Speinshart mit seiner imposanten Barock-Kirche. Weiter geht die Fahrt in die Stadt Amberg. Kennen Sie dort das Luftmuseum? Nein? Dann wird es Zeit, dieses "Schönste Museum der Oberpfalz" zu besuchen! Im "Städtischen Museum" Amberg erwarten uns "Attribute - Karikaturen" von Michael Matthias Prechtl für alle, die noch nicht "pflastermüde" sind. Unser reichhaltiges Programm wird natürlich auf keinen Fall ohne gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken zu Ende gehen. Die Abfahrtszeiten und Zustiegsorte sind: Selb: 7.30 Uhr Marktredwitz: 7.50 Uhr Wunsiedel: 8.05 Uhr Anmeldeschluss ist der 10. April 2022 über die Emailadresse hannelore.heyne@web.de sowie über die Anmeldestellen der vhs-Fichtelgebirge. Preis inkl. Busticket, Führungen und Eintritte für Mitglieder 55 €, für Gäste 60 €.

Kursnummer GSE20070
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
inkl. Eintritte und Führung
vhs-KULTURBUS: LINZ
Fr. 27.05.2022 08:00
Linz, Brucknerhaus

oder: Alexis Zorbas tanzt die KI Studienreise. In Zusammenarbeit mit Dr. Augustin Studienreisen GmbH Ja, ein Hauch von ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT liegt auf dieser Reise. Denn in LINZ, der Landeshauptstadt von Oberösterreich, bringt sie zusammen, was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst: Ein Konzert zum Film-Welthit ALEXIS ZORBAS (Musik: Mikis Theodorakis) und den Besuch im ARS ELECTRONICA CENTER (AEC), das sich selbst als MUSEUM DER ZUKUNFT bezeichnet. Denn unter dem Motto NAVIGATING THE FUTURE ist dort zu erleben, wie etwa KÜNSTLICHE INTELLIGENZ (KI) funktioniert, wo AUTONOMES FAHREN beginnt oder was genau eine GENSCHERE ist. Themen, die heute keine SCIENCE FICTION mehr, sondern längst schon SCIENCE sind - vom AEC in beeindruckende Settings gestellt, die auch das Mitmachen, das Ausprobieren erlauben. Wie das zu ALEXIS ZORBAS passt? Ganz einfach - Musik und Tanz und ihre Rhythmen sind nicht wirklich weit von Mathematik, von einer Programmiersprache entfernt... Die Reiseleistungen: (< bitte „fett“) ? Bustransfers im modernen Reisebus ab/an Marktredwitz ? 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4* Arcotel Nike Linz ? ca. dreistündige Stadtführung in Linz am ersten Tag ? Eintritt und Highlightführung im Ars Electronica Center am zweiten Tag ? Eintrittskarte Kategorie 1 für ALEXIS ZORBAS im Brucknerhaus am zweiten Tag ? Linzer Hafenrundfahrt am dritten Tag ? Sicherungsschein gemäß § 651l BGB Der Reisepreis: (< bitte „fett“) > € 611,00 pro Person / Doppelzimmer > Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen > Maximalteilnehmerzahl: 44 Personen > Einzelzimmerzuschlag: € 100,00 (Einzelzimmerwunsch bitte unbedingt auf/mit der Anmeldung erwähnen!) Hinweise: Zur Ausschreibung ist ein Infoblatt (inkl. Anmeldeformular) erhältlich, das Sie unter der 09287-8005120 gerne anfordern können. Die vhs-Fichtelgebirge ist "nur" Vermittlerin dieser Reise, Veranstalter ist in Dr. Augustin Studienreisen GmbH das oben benannte Unternehmen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (nicht im Leistungspaket zu dieser Reise enthalten). Nach Datum Anmeldeschluss ist ein Reiserücktritt nicht mehr möglich, außer es wird eine Ersatzperson gestellt. Mit ihrer Anmeldung und Unterschrift stimmen Sie den Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit dieser Reiseausschreibung zu. Anmeldeschluss: Donnerstag, 31. März 2022!

Kursnummer GMR20070
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: NN
vhs-KULTURBUS: Semperoper DRESDEN
Do. 02.06.2022 08:00
Dresden

oder: LA BOHÈME und die ALTEN MEISTER Studienreise. In Zusammenarbeit mit Dr. Augustin Studienreisen GmbH LA BOHÈME von Giacomo Puccini zählt zu den beliebtesten Repertoireklassikern der Semperoper Dresden. Vielleicht nicht DER, aber sicher EIN Grund, die tragische Liebesgeschichte von Mimí und Rodolfo eben dort UND in der Inszenierung von Regisseurin Christine Mielitz wieder oder neu zu entdecken. Mag LA BOHÈME (Uraufführung 1896) auf den Weltbühnen der Oper eine ALTE MEISTERIN der darstellenden Kunst verkörpern, darf im Zwinger die Galerie ALTE MEISTER fast im Konzentrat das Gleiche für die bildende Kunst repräsentieren. Schließlich teilen sich im Licht der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden neben Vermeer und Bellotto noch andere Schwergewichte der Malerei die Wände. So eint diese Reise Beides - Gemälde und Gesang - zu einem Tandem in Sachen Hochkultur. Die Reiseleistungen: (< bitte „fett“) ? Bustransfers im modernen Reisebus ab/an Marktredwitz ? 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel „Motel One Dresden am Zwinger“ ? ca. zweistündiger Stadtrundgang Dresden ? 1 x Abendessen am zweiten Tag ? CityTax Dresden ? Opernkarte Kategorie 5 für LA BOHÈME am 3. Juni 2022 in der Semperoper ? Eintritt und Führung Gemäldegalerie ALTE MEISTER ? Sicherungsschein gemäß § 651l BGB Der Reisepreis: (< bitte „fett“) > € 551,00 pro Person / Doppelzimmer > Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen > Maximalteilnehmerzahl: 44 Personen >Einzelzimmerzuschlag: € 84,00 (Einzelzimmerwunsch bitte unbedingt auf/mit der Anmeldung erwähnen!) ? Aufpreis (zzgl. zum Basispreis) für eine Opernkarte • der Kategorie 1 = € 73,00 • der Kategorie 2 = € 63,00 • der Kategorie 3 = € 45,00 • der Kategorie 4 = € 33,00 (Opernkartenwunsch der Kategorien 1-4 bitte unbedingt auf/mit der Anmeldung erwähnen!) Hinweise: Zur Ausschreibung ist ein Infoblatt (inkl. Anmeldeformular) erhältlich, das Sie unter der 09287-8005120 gerne anfordern können. Die vhs-Fichtelgebirge ist "nur" Vermittlerin dieser Reise, Veranstalter ist in Dr. Augustin Studienreisen GmbH das oben benannte Unternehmen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung (nicht im Leistungspaket zu dieser Reise enthalten). Nach Datum Anmeldeschluss ist ein Reiserücktritt nicht mehr möglich, außer es wird eine Ersatzperson gestellt. Mit ihrer Anmeldung und Unterschrift stimmen Sie den Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit dieser Reiseausschreibung zu. Anmeldeschluss: Donnerstag, 31. März 2022!

Kursnummer GMR20071
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: NN